Feedback von Meike Leopold

by Johannes on 13. September 2010

Das GREY Blog ist jetzt seit drei Wochen live, und Neu-Düsseldorfer Johannes Lenz hat mich darum gebeten, als Gastbloggerin Feedback dazu zu geben bzw. ein paar Gedanken zum Bloggen zu äußern. Das mache ich natürlich sehr gerne!

Allerdings: 100 Tage Schonfrist bekommen Politiker einer ungeschriebenen Regel zufolge eingeräumt, bevor die Kritiker ihre Arbeit zerrupfen. Das sollte auch für Neu-Corporate-Blogger gelten! ;)

Deshalb möchte ich an dieser Stelle inhaltlich auch nicht allzu viel zum Grey Blog sagen – außer dass mir das Format Horoskop-Videos über den offiziellen GREY Germany Youtube-Kanal schon mal Spaß macht!

Ich finde es eine gute Idee, der Agentur auf diese Weise ein Gesicht zu verleihen. Gerade im Social Web, wo GREY ja bis vor kurzem nicht wirklich bekannt bzw. präsent war. Außerdem ist es vermutlich ein guter Weg, den Kolleginnen und Kollegen eventuelle Berührungsängste zu nehmen.

Das ist natürlich auch bei uns immer wieder und immer noch ein Thema. Ich erinnere mich gut an die Startzeit des Cirquent Blogs vor zweieinhalb Jahren. Wir hatten alle Hände voll damit zu tun, gute Themen und vor allem Autoren zu finden, die Interesse daran haben, ihre Meinung „da draußen“ kundzutun.

Denn ein Corporate Blog lebt letzten Endes davon, dass die Mitarbeiter es als ihre Plattform annehmen und entsprechend lebendig gestalten. Wir haben schnell gemerkt, dass es richtig harte Arbeit ist, das Blog zu betreiben und dass es einen oder mehrere Kümmerer braucht, die das „Baby“ hätscheln und füttern. Auch wenn es „größer“ wird, braucht es regelmäßige Hilfestellung.

Mit Johannes und André hat GREY in dieser Hinsicht bestimmt einen guten Griff getan. Sie werden das Kind schon schaukeln!

Viel Spaß und Erfolg dabei.

Meike

Zur Person: Meike Leopold ist PR Managerin der Cirquent/NTT Data Group. Sie leitet seit mehreren Jahren die PR Aktivitäten des IT-Beratungs-Unternehmens. Das vor zwei Jahren ins Leben gerufene Unternehmens Blog wurde Anfang des Jahres 2010 zu den drei besten Corporate Blogs im Bereich IT gewählt.

0 comments

Previous post:

Next post: