Fakten zum Social Web 2010

by Johannes on 29. November 2010

Mitte November hat der Inder Sorav Jain auf socialmediatoday einen recht zahlenlastigen Blogpost verfasst und darin zu diversen Kommunikationskanälen des Social Webs für 2010 Fakten, Fakten und nochmals Fakten aufgeführt. Was die Quellen betrifft, so hat Sorav diese am Ende seines Posts verlinkt und kenntlich gemacht. Jetzt kann man natürlich einwenden, daß das nicht besonders anspruchsvoll ist und die Zahlen sich sowieso niemand merken kann und vielleicht auch nicht will, vor allem wenn sie nicht in Relation zu etwas anderem gesetzt werden.

ABER: Um einen Einblick zu erhalten von der Größenordnung, über die wir jeden Tag sprechen, ist es wichtig, auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Und nicht nur das: Gerade diejenigen unter uns, die sich mit Online-Werbung (ob mobile oder nicht) auseinandersetzen, dürften die Zahlen interessieren. Für Deutschland habe ich hier und da ein paar Daten ergänzt. Es ist aber auffällig das bei den Netzwerken in Studien und Umfragen oftmals die globale oder amerikanische Nutzerschaft als Maßstab herangezogen wird. Die Daten haben dann für Deutschland natürlich einen geringeren Wert.

Ich habe in der Folge einfach mal die meiner Meinung nach wichtigsten Daten und Fakten in Sorav`s Post allgemein sowie speziell für Facebook, YouTube und Twitter aufgeführt:

  • Eine Untersuchung der Online Media Gazette mit 2884 Befragten in 14 Ländern (inkl. Deutschland) hat ergeben, daß die Nutzer von Sozialen Netzwerken satt sind. Vernetzte Nutzer sehen keinen Sinn darin, die Zahl ihrer Mitgliedschaften weiter um andere Netzwerke zu erhöhen.
  • Die Umfrage ergab zudem, dass die Versendung von persönlichen Nachrichten die beliebteste Online-Aktivität der Nutzer ist. Die Top 5: Versendung persönlicher Nachrichten, Betrachten von Fotos, Überprüfen des Status, auf andere Statusmeldungen reagieren sowie Hochladen von Fotos.
  • Im Durchschnitt haben die befragten Nutzer online 195 Freunde

Zu Facebook:

  • Über 150 Mio. Nutzer engagieren sich auf Facebook via externe Webseiten jeden Monat, wie Facebook selbst auf seiner Statistikseite angibt.
  • Über 100 Mio. Nutzer greifen auf Facebook über ihre mobilen Endgeräte zu.
  • Im Durchschnitt haben die Nutzer auf Facebook 130 Freunde/Bekannte)
  • Exkurs: In Deutschland sieht die Altersstruktur der Nutzer zurzeit laut facebookmarketing wie folgt aus:

Zu YouTube:

  • Weltweit werden auf YouTube jeden Tag 2 Mrd. abgespielt und Hunderttausende von Videos hochgeladen, wie die Pressestelle von YouTube angibt.
  • Pro Minute laden die Nutzer auf YouTube 24 Stunden Videomaterial hoch.
  • 70% der Nutzer von YouTube kommen aus den USA.
  • Exkurs: Für Deutschland waren keine Zahlen auffindbar.

Zu Twitter:

  • 80% der Twitter-Nutzer verwenden Twitter über ihre mobilen Endgeräte.
  • Mehr als 600 Mio. Suchanfragen werden  täglich auf Twitter gestellt, wie Sorav via Twitter und das Box Hill Institute ermittelt hat.
  • Exkurs: Für Deutschland (D-A-CH-FL) ermitteln die Webevangelisten in Person von Thomas Pfeiffer regelmäßig die Nutzerzahlen, wonach im Oktober 2010 ca. 350.000 Accounts auf Deutsch getwittert haben.

Welche Quellen nutzt Ihr gerade auch zu Ermittlung von Social Web Facts in Deutschland (Netzwerke, Alterstrukturen)? Ich freue mich auf Eure Kommentare.

2 comments
Tim Krischak
Tim Krischak

Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (MFPS) untersucht jedes Jahr die mediennutzung Jugendlicher. Das Internet hat den Fernseher als Medium Nr. 1 überholt.
"Jugendliche verbringen aktuell 138 Minuten pro Tag im Internet, überwiegend nutzen sie diese Zeit zur Kommunikation – meist in Communities und mit Instant Messenger. Soziale Netzwerke im Internet haben eine starke Anziehungskraft auf Jugendliche. Jeder Zweite zwischen 12 und 19 Jahren loggt sich täglich in seiner Online-Community ein, die meisten von ihnen sogar mehrmals täglich. Der Austausch über Bilder, Einträge, Kommentare und Statusmeldungen über soziale Netzwerke ist somit die am häufigsten verwendete Kommunikationsform im Internet. "

Mehr zu den Ergebnissen hier:
http://www.mpfs.de/index.php?id=181

jlenz
jlenz

Hab vielen Dank, Tim!

Grüße

Johannes

Previous post:

Next post: