Neu in der Blogosphäre: MUSE NET

by admin on 11. Januar 2013

Vor drei Tagen erreichte die Fashionbloggerlandschaft in Deutschland eine Neuigkeit die sich sehen lassen kann.

Die vier großen Styleinsider This is Jane Wayne, Fashionpuppe, I <3 Ponys Mag und Tea & Twigs, haben sich zum Blogbündnis MUSE NET zusammengeschlossen. 

Blogzusammenschlüsse wurden bereits in Amerika vorgemacht und auch in Deutschland haben sich bereits die ersten Blogkollektive gebildet.(Bspw. Supreme Mag oder CLLCT)

Das Ergebnis von MUSE NET, welches unter dem Dach der neu gegründeten Agentur monochrome GmbH entstanden ist, wirkt  übersichtlich und durch Bild-Previews optisch sehr ansprechend. Des weiteren gibt es auch ein kleiner Bereich des “Mustagram”, welche die Bilder der vier Instagram Accounts bezieht.

Durch eine quantitative Steigerung des Contents ohne Mehraufwand für den einzelnen Blogger, positioniert sich MUSE NET mit ihrer Plattform als ernstzunehmende Konkurrenz gegenüber Verlagsplattformen in ihrem Segment.

Des Weiteren bietet MUSE NET durch ihre Close-Sitelist den Agenturen und Kunden eine erhöhte Transparenz und dadurch qualitative Sicherheit bei möglichen Kooperationen.

Meta-Blogs machen aus Sicht von Agenturen und Bloggern Sinn, um eine wirklich Chance bei der Kommerzialisierung zu haben.

Durch den Reichweitenzusammenschluss wird die Relevanz für Mediaagenturen deutlich erhöht.

Um die Reichenweite jedoch aus Media-Sicht richtig nutzen zu können, müssen die Werbeplätze auf den einzelnen Blogs vereinheitlicht werden. Dies würde den Blogs die maximale Ausschöpfung ihres Werbeflächenpotentials ermöglichen und würde gleichzeitig den Agenturen und Kunden teure Adaptionskosten der Werbemittel einsparen.

Da hinter diesem Projekt eine Agentur als GmbH steht, haben die vier Blogs es geschafft, sich zu professionalisieren und nicht mehr dem Klischee des “Blogger Milchmädchens” zu entsprechen ;)

Wir freuen uns auf die Weiterentwicklung von MUSE NET und die weiteren Projekte von monochrome. Diese planen das bestehende technische System des Meta-Blogs auch weiteren Kollekiven anzubieten und eine Veränderung in der deutschen Bloglandschaft hervorzurufen.

 

0 comments

Previous post:

Next post: