Deutschland auf Platz 5 in Europa bei Facebook

by Johannes on 12. Januar 2011

Gestern erschienen im Blog von Thomas Hutter die jüngsten Zahlen Nutzerzahlen für Facebook auf Basis der Daten von socialbakers.com. Und so sehen sie aus:

Tja und Deutschland? Das bevölkerungsreichste Land in Europa mit 82 Millionen Bürgern rangiert auf Platz 5 mit 14.232.960 Benutzern. Hinter Italien, Frankreich, der Türkei und Großbritannien. Letzteres hat mit rund 28 Millionen nahezu die doppelte Anzahl von Nutzern. Verglichen wurden 41 Länder, die zu Europa gezählt werden, darunter auch Russland.

Noch Ende Juni 2010 verkündete Mark Zuckerberg, Chef und Gründer von Facebook am Rande einer Entwicklerkonferenz in London, daß in Deutschland 10 Millionen Menschen Facebook nutzen. Ein halbes Jahr später hat das weltgrößte Netzwerk weiter zugelegt. Mal sehen wie es in einem halben Jahr aussehen wird.

Thomas Hutter nimmt gleichzeitig auch das Verhältnis von Nutzern zur Gesamtbevölkerung unter die Lupe. Und hierbei ergibt sich eine gänzlich andere Reihenfolge. Deutschland findet sich mit einer Quote von 17,30% auf Platz 35 von 41 verglichenen Ländern wieder. Großbritannien kann sich auf den vorderen Ränge halten und rangiert auf Platz 4 mit 47,25%. Letztlich zeigt die so verschiedene Penetration, daß Facebook nach wie vor über ein großes Entfaltungspotential in Europa verfügt.

Übrigens hat facebookmarketing.de zum Jahresbeginn ein Verlaufschart gebloggt, daß das Nutzerwachstum für 2010 veranschaulicht:

Was meint Ihr: Wie werden sich die Nutzerzahlen von Facebook in Deutschland 2011 entwickeln?

0 comments

Previous post:

Next post: