Lesenswertes zum Wochenstart

by Johannes on 11. Oktober 2010

Zum Wochenauftakt gibt es heute eine kleine Liste lesenswerten Links rund ums das Social Web.

Am Vormittag beispielsweise war auf Twitter der jüngste Blog-Post von Thomas Hutter recht beliebt, in welchem er nach den Zahlen neulich zu Facebook für Deutschland, Österreich und der Schweiz heute ausgewählte Social Networks in Deutschland auf Basis ihres Besucheraufkommens verglichen hat. Als Quelle hat er Google AdPlanner verwandt, womit durchaus ein Trend abzulesen ist, wie Falk Hedemann von t3n feststellt.

Ein weiterer Post, der gerade für Unternehmen, die sich für einen Twitter-Account entschieden haben und diesen sukzessiv aufbauen, interessant ist, stammt von Philipp Roth. Er ist einer der Autoren des bekannten deutschen Blogs facebookmakreting.de. Der kurze und informative Post dreht sich rund um die jüngsten Änderungen auf Facebook.

Schließlich sollte dieser Beitrag nicht fehlen. Das Facebook immer populärer wird, ist längst kein Geheimnis mehr. Aber das es den Online-Werbemarkt immer stärker verändert, zeigt Holger Schmidt von der F.A.Z in seinem Post auf Netzökonom. Er zieht folgendes Fazit: “Facebook wird in diesem Jahr rund 1,3 Milliarden Dollar Umsatz erzielen nach geschätzten 800 Millionen Dollar im Jahr zuvor. Der Großteil davon ist sogenannte Performance-Werbung. Weil aber die Marketers dort sind, wo die Nutzer sind, hat Facebook gute Chancen, der dominante Player im Markt für graphische Werbung zu werden. Schon heute wird Facebook täglich von acht Millionen Menschen in Deutschland aufgesucht. Das größte Portal T-Online hat nur vier Millionen tägliche Besucher.”

Schließlich möchten wir noch auf eine eigene Quelle hinweisen, die für unsere Leser von Interesse sein könnte: Neben unserem Corporate Blog betreiben wir auch einen Twitter-Account. Auf diesem wird zurzeit abends gegen 19:00 die “GREY Germany Daily” veröffentlicht. In dieser virtuellen Zeitung werden alle Links, die der GREY Twitter-Account teilt sowie jenen, denen er folgt, aggregiert. Eine rundum gelungene und zeitgemäße sowie einfache Anwendung, die News via Twitter übersichtlich mit Teasern aufbereitet. Und oft gelangen ja News auf Twitter in andere Netzwerke…

Einen guten Start in die Woche!

0 comments

Previous post:

Next post: