Grey erwartet die Twitteristi Gemeinde

by admin on 24. August 2010

Was ergibt sich, wenn man Twitter und einen Mittwoch kreuzt? Richtig, der Twittwoch. Und auch wenn man in Düsseldorf lange keinen Twittwoch veranstaltete, ist es nun an der Zeit nachzuziehen. Aber erst einmal zu der Frage, was eigentlich ein Twittwoch ist.
Ein Twittwoch ist eine nichtkommerzielle Veranstaltung zum Austausch unter aktiven Unternehmenstwitterern, aber auch eine Möglichkeit für “Neueinsteiger” und “Interessierte”, von den Erfahrungen anderer profitieren zu können. Dabei geht es z.B. um Fragen wie:
• Best Practices
• Brand Monitoring
• Dos & Don’ts
• Neue Tools
• Interessante Kampagnen bzw. Nutzungen von Twitter.
Aber natürlich gehen die Themen und Diskussionsfelder auch weit darüber hinaus. Und am 1.9.2010 ist es dann auch endlich soweit, und wir dürfen eine Menge interessanter Leute hier in Düsseldorf willkommen heißen. Wir das heißt, Johannes Lenz und Ich, André Paetzel, als die Veranstalter. Stattfinden wird der erste Twittwoch in den Räumlichkeiten von Grey Worldwide, die wir freundlicherweise zur Verfügung gestellt bekommen haben. Wer nicht genau weiß, wie er zum Platz der Ideen kommt, der wirft am besten einen kurzen Blick auf die Karte.


Größere Kartenansicht

Aber nicht vergessen, ihr solltet Euch natürlich bei Xing eingetragen haben. Wir freuen uns auf die “Gemeinde” und sind schwer davon überzeugt, dass es ein sehr interessanter Abend werden wird.

2 comments
Daniel Rehn
Daniel Rehn

Die (Vor-)Freude ist ganz meiner-/unsererseits!

Eventuell solltet ihr aber noch erwähnen, dass man selbst bei ausgebuchter Teilnehmerliste noch die Chance hat durch einen kurzfristig freiwerdenden Platz doch noch dabei sei zu können ;-)

Greetz

jlenz
jlenz

Hi Daniel,

ja wir sind auch schon ziemlich gespannt!

Ich denke, daß das jedem klar sein sollte. Wer nicht kommt, sollte auch auf Xing absagen und somit einem Nachrücker den Platz freimachen.

Jedenfalls danke für den Tipp ;)

Liebe Grüße

Johannes

Previous post:

Next post: