In eigener Sache: KW43 räumt 2 red dot awards ab!

by Johannes on 8. August 2011

Normalerweise ist ja die Rede vom grünen Punkt. Aber hier geht es um einen Punkt, der weit über die Grenzen Deutschlands Renommee genießt, nämlich den red dot.

Bedeutung des red dot awards

Wikipedia schreibt dazu: “Der red dot design award ist ein vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen ausgeschriebener, international anerkannter Designwettbewerb, bei dem der „red dot“, ein roter Punkt, verliehen wird. … Die Auszeichnung wird in den drei Kategorien product design (seit 1955), communication design (seit 1993) und design concept (seit 2005) vergeben. Außerdem wird jährlich das design team of the year (seit 1988) ausgezeichnet, so wie die design agency of the year (seit 2008).”

(Bildnachweis: Screenshot via red dot award Webseite)

2 red dot awards für KW43

KW43, die renommierte Branddesign-Agentur, die zur GREY G2 Group Germany gehört, gewinnt in diesem Jahr 2 red dot awards! Und dazu möchten wir allen Kollegen von KW43 herzlich gratulieren! Ein wunderbarer Erfolg, der Belohnung für die klasse Arbeit und Ansporn für die Zukunft zugleich ist.

Die Designagentur wurde für zwei Arbeiten in der Kategorie communication design ausgezeichnet, nämlich für die neuen Markenauftritte von Deichmann und Maria Stahl Architekten. Damit erhält KW43 dieses Jahr red dot award Nummer 11 und Nummer 12 seit der Gründung der Designagentur im Jahr 1998.

Große Freude bei den Gewinnern

Und was sagen die Sieger? Ich habe schnell mal die beiden Geschäftsführer von KW43, Michael Rewald und Rüdiger Goetz (Professor für Corporate Identity und Corporate Design) sowie Alexandra Sobota (Account Director und verantwortlich für den Kunden Deichmann) gefragt, was die Auszeichnungen für sie und ihre Kollegen bedeuten. Ladies First ;)

Alexandra Sobota

“Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Wir sind das Projekt mit viel Leidenschaft, Ehrgeiz und Herzblut angegangen. Der red dot award krönt für mich das Ergebnis der Arbeit, auf das wir sehr stolz sind. Die Auszeichnung honoriert gleichzeitig die hervorragende Zusammenarbeit zwischen dem Kunden und der Agentur.”

Michael Rewald

“Ich freue mich sehr über diesen Award für KW43  BRANDDESIGN. Damit wird gleichzeitig die synergetische und integrierte Arbeitsweise mit Deichmann und unserer Mutter GREY ausgezeichnet. Dies war Voraussetzung, damit dieser Re-Launch mit allen Anforderungen in dieser Qualität entwickelt werden konnte. Anforderung war es, ohne erkennbaren Verlust der Markenbekanntheit ein wertiges, feminines & ein für Mode/Lifestyle stehendes Zeichen zu entwickeln, welches neben der modischen Kompetenz einen promotionalen Einsatz am POS und gleichzeitig eine hohe Flexibilität für einen crossmedialen Einsatz ermöglicht.”

Prof. Rüdiger Götz

“Bemerkenswert war für mich besonders die wirkliche enge Zusammenarbeit mit dem Unternehmen bei der Entwicklungsarbeit des Re-Brandings. Der Kunde verlangte von uns nichts Geringeres als einen echten “Maß-Schuh”. Das Unternehmen erwies sich im Gestaltungsprozess als ein idealtypischer Partner, der die Details unserer Arbeit versteht und von uns verlangte, Sie Ihm sichtbar und verständlich zu machen. Nur so konnte es auch seinerseits die notwendige persönliche Sicherheit und Überzeugung erlangen um das Zeichen selbstbewusst nach Innen und Außen zu repräsentieren.”

Und als ob das nicht schon genug der Siegerehrung wäre, ist KW43 im Rahmen des Corporate Design Preises 2011 nominiert. Das heißt, dass Ihr demnächst an dieser Stelle wieder einen kleinen Blogpost mit KW43 in der Hauptrolle lesen könntet ;)

0 comments

Trackbacks

  1. [...] allen reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen ist. Neu und bisher noch nicht gesehen ist dabei der innovative Ansatz von GREY, die Story in drei Spots aus jeweils unterschiedlichen Perspektiven zu [...]

  2. [...] gesagt haben GREY und KW43 gemeinsam mit QVC, dem Marktführer im Bereich Teleshopping, die Kampagne entwickelt, die bis zum [...]

  3. [...] Grund: Vor kurzem hat KW43, die BRANDDESIGN Agentur von GREY, gemeinsam mit Clicktronic einen kompletten Relaunch des [...]

  4. [...] bei Präsentationen, Konzepten und Broschüren mitgeholfen. Die nächste Station führte mich zu KW43, dem Branddesign Spezialisten des GREY Netzwerks, während der ich an Projekten für verschiedene [...]

  5. [...] Rewald, Geschäftsführer von KW43 BRANDDESIGN unterstreicht die Bedeutung des neuen Markenauftritts: “Das Leistungsversprechen, für das [...]

Previous post:

Next post: