In eigener Sache: Graceland launcht neuen TV Spot (Insights)

by Gisela on 3. September 2012

Heute launcht Deichmann die neue Graceland Kampagne:

Das  Modell „Madison Schill“ aus Kanada war unser Glücksfall. Sie ist eigenwillig und ungesehen und daher das perfekte Hero Girl. Ich fand es erstaunlich, dass sie auch in Extremsituationen ihre gute Laune behalten hat und wie problemlos sie in drei unterschiedliche Rollen geschlüpft ist.

Ob cool, romantisch oder wild, in den verschiedenen Looks hat sie ihre Persönlichkeit voll ausgelebt und ist die Trendsetterin im Spot.

Ihre  Snake Stiefeletten mit der Leo Jacke und der dunkelgrünen, engen Jeans  sind mein Lieblingsstyle. Cool mit langem, wild toupierten Haar und smokey eyes.

Aber auch im Fransen-Cape zu Stulpen Stiefeletten oder in Army Jacket mit weiten Shorts zu roten Ankle Pumps ist sie das absolute It-Girl.

Am Set im angesagten Vinylclub in Berlin haben wir immer wieder „Paris is burning“ gehört. Da dieses Stück alle mitgerissen hat, haben wir bei der Band Ladyhawke auch den Song für unseren TV-Spot gesucht. Und gefunden. „Girl like me“ passt perfekt zu jungen Deichmann Marke Graceland.

Drei Tage haben wir in Berlin und Umgebung gedreht. Alle, auch der Regisseur und die Darsteller der Clique waren so positiv motiviert, dass wir viel gelacht und herumgealbert haben. Dieses echte Lebensgefühl wurde eingefangen und macht den Spot so authentisch und glaubwürdig.

Die Wetterbedingungen? Die waren etwas riskant. Aber in einem Herbst/Winter Spot muss es ja auch mal regnen, oder?

Schaut Euch die lange Version auf Deichmann.com oder auf Youtube.de an. Der Spot ist ab dem 3. September auf den privaten Sendern zu sehen.

 

Agentur: Grey Düsseldorf
Creation: Gisela Kraft
Beratung: Mona Elobeid, Petra Peters
Producer: Dennis Eichner

Deichmann Marketingleiter: Andreas Conze
Produktion: Tempomedia
Regie: Matthäus Bussmann

0 comments

Trackbacks

  1. [...] das größte Kapital eines Unternehmens. Eine monatliche Redaktionssitzung ist etabliert. Der erste Beitrag von unserer Kreativdirektorin „Gisela Kraft“, die seit 8 Jahren für die Kreation von Deichmann [...]

Previous post:

Next post: