Kevin Roberts, CEO Worldwide Saatchi & Saatchi: “Making a brand irresistible!”

by Johannes on 18. November 2011

Letzte Woche waren wir ja unterwegs, wie Ihr lesen konntet. Zuerst waren wir auf dem Convention Camp 2011 (hier der Nachbericht) in Hannover, um dann die darauffolgenden beiden Tage in Wiesbaden beim 3. Jahreskongress Horizont Werbung zu verbringen. Am Freitag hatte ich im Fazit ein exklusives Hands-On-Interview mit dem Keynote Speaker angedeutet… here it is!

Bildquelle: DrSa

Aufmerksame Leser, insbesondere die unter Euch, welche der Werbebranche nahestehen, werden wissen, um wen es sich handelt. Es ist niemand geringeres als Kevin Roberts, der CEO Worldwide von Saatchi & Saatchi.

Kevin hielt eine Keynote, wie man es sich wünscht: Mit viel Power, viel Humor und einem ordentlichen Schuss Inspiration. Während er seinen Vortrag hielt, “tigerte” er durch den vollbesetzten Saal, berührte hier und da mal die Schulter eines Marketing-Entscheider oder Agenturvertreters, scherzte und zeigte inspiriende Kampagnenfilme. Ein inspirierender und gelungener Vortrag über Ideen und Kreativität! Und so wie Kevin in der Raum hineinrauschte, eilte er auch wieder hinaus, um den Flieger nach Los Angeles zu bekommen… und trotzdem gelang es mir, ihm in einem kurzen Hands-On-Interview zu entlocken, was es mit diesem von ihm unnachahmlich betonten Wort “irresistible” auf sich hat…

P.S.: Kevin, thanks a lot and if you`re soon back in Germany, come to GREY in Düsseldorf. You`re invited! And a fresh and tasty Espresso Macchiato is waiting for you ;) See also our GREY Germany Google+ Page where I put 2 pictures of you during your Keynote.

4 comments
thestrategyweb
thestrategyweb

I like the Lovemarks idea and Kevin gives the right food for thought! However... Did he really say "Ask Steve Jobs..."? Kevin, I would love to but have no idea how to do that... ;-)

GREY_Blog
GREY_Blog moderator

@thestrategyweb Hi Martin thanks for the comment. I knew when the Interview is published that someone out there will ask this. Yes, Kevin said this but of course he knows whats happened with Steve Jobs. So I think this makes a hands-on-videointerview. its not styled or changed, its original and authentic ;)

thestrategyweb
thestrategyweb

That's cool, guys. Style I am using as well as you know. Somehow I wished Kevin is gonna reply to it, and explain what he means with the thought... ;-) @GREY_Blog

GREY_Blog
GREY_Blog moderator

@thestrategyweb Let`s see what will happen. Kevin knows its published but probably he is now in a plane going to somewhere in the world.

Trackbacks

  1. [...] Grey Germany hat auf dem 3. Jahreskongress Horizont Werbung ein interessantes kleines Interview mit Kevin Roberts, CEO Worldwide von Saatchi & Saatchi geführt. [...]

  2. [...] Video-Tipp: Kevin Roberts, CEO der Werbeagentur Saatchi & Saatchi, erklärt im Videointerview mit dem Grey-Blog, dass man dafür sorgen muss, dass Marken “unwiderstehlich” werden. Dabei führt er das iPad als gutes Beispiel an: Funktional kann es zwar nichts, aber man möchte an ihm “lecken”, mit ihm “schlafen” und es seiner Mutter vorstellen, so Roberts. blog.grey.de [...]

Previous post:

Next post: