Die Welt nach der Werbung

by Johannes on 5. November 2010

Heute will ich die Gelegenheit nutzen und auf einen vielversprechenden Event Ende diesen Monats in Düsseldorf aufmerksam machen. Es handelt sich dabei um den Kongress “The World After Advertising” am 25.11.2010, der von der Mediencluster NRW GmbH veranstaltet wird.

Inhaltlich wird sich der Kongress mit der Frage befassen, wie sich der Werbemarkt in Zukunft entwickeln wird und welchen Herausforderungen sich die Werbewirtschaft zu stellen hat. Betrachtet man sich das Programm einmal genauer an, so werden in sechs Blöcken wesentliche Bereiche der Werbung und der Markenführung angesprochen. Es ist ja kein Geheimnis, das Marken, ihre Führung und ihre Botschafter seit einiger Zeit einem Wandel unterworfen sind – Stichwort: Beziuehungsmanagement -, den beispielsweise GREY in Zusammenarbeit mit Google vor kurzem in der “Homo Connectus”-Studie näher beleuchtet hat.

Vielversprechend am Kongress sind insbesondere auch die eingeladenen Referenten, unter welchen, um nur zwei Namen zu nennen, etwa der Digital Business Manager von Real Madrid, Oscar Ugaz oder der Global Lead Creative Technology bei SapientNitro, Rob Gonda, sein werden.

Man darf gespannt sein, welche Erkenntnisse die Referenten vortragen werden. Voraussichtlich werde ich auch vor Ort sein, um mit dem einen oder anderen ein Interview für das GREY Blog zu führen.

0 comments

Trackbacks

  1. [...] "undefined"){ addthis_share = [];}A year ago I attended a Conference in Düsseldorf called “The World after Advertising“. I met there one of the Top-Speakers, Oscar Ugaz, for a small talk together with Martin [...]

Previous post:

Next post: